truth & lies press: Der Eigenverlag von Günter Ramsauer


Bereits vor einigen Jahren, ca. 2009/2010  hatte ich einen Kleinverlag für mein Manuskript "Songs To Remember" gefunden. Leider geriet der Verlag in finanzielle Engpässe und konnte die Veröffentlichung nicht stemmen. Im November 2013 hätte das Buch dann bei einem On-Demand-Verlag erscheinen können. Wegen einiger Bedingungen entschied ich mich dagegen. Eine davon war, dass der Verlag  Rezensionsexemplare ausschließlich an akkreditierte Journalisten herausgerückt hätte. Der Entschluss es nun endgültig im Eigenverlag herauszubringen wurde in die Tat umgesetzt: Die Geburtsstunde von truth & lies press.

 

Mein Selbstverlag hat sich ganz der Pop-Literatur und Pop-Musik verschrieben. Mit dem Buch "SONGS TO REMEMBER - Geschichten aus der Zwischenwelt im Delta der Fußnoten Vol.1" wurde der Versuch unternommen Fakten und Fiktion, Pop-Literatur und Pop-Musik in Vielklang zu bringen. Die niedergeschriebene Erinnerung erzeugt in Verbindung mit den Songs halbwahre Geschichten und eine Zwischenwelt, die mit einem vielarmigen Fußnoten-Delta einhergeht. Was sich vielleicht kompliziert anhört, liest sich im Grunde ganz einfach. Oder? Über Feedback freut sich der Autor! Zur Leseprobe geht es hier und kaufen kann man es hier im Shop oder bei Amazon Marketplace.